Anbindung

Die Ortsgemeinde Salmtal ist verkehrstechnisch sehr gut angebunden.

Mit dem Auto

  • Autobahn Anbindung an die A1 Trier-Wittlich-Koblenz
  • Anbindung an die A 60 Wittlich-Bitburg-Belgien
  • L 141 Anbindung zwischen Wittlich-Hetzerath-Trier
  • B 50 Anbindung zwischen Eifel und Mosel
  • K 46/40 Anbindung durch mehrere Kreisstrassen
  • L 50 Anbindung zwischen Spangdahlem-Klausen-Piesport

Bus und Bahn

  • gute Anbindung an das Netz des Verkehrsverbundes Region Trier. Region Trier
  • Salmtal ist an der Bahnstrecke Koblenz-Trier im 1/2 Stundetakt angeschlossen

Radwegenetz

Die unmittelbare Nähe zum Mosel-Maare-Radweg mit Anbindung an die Mühlenschleife und die Anbindung an das großräumige Radwegenetz Rheinland-Pfalz mit dem Radweg von Schweich - Hetzerath - Salmtal - Wittlich -Alftal erlauben herrliche Radwanderungen in unserer landschaftlich reizvollen Mosel-Eifel-Region. Mit der Anbindung des neuen Bahnhofes Salmtal im Jahre 2003 wurde ein weiterer Höhepunkt fürs Radwandern geschaffen. Das fehlende Teilstück Salmrohr - Dreis wurde im Rahmen des Ausbaues der L 50 im Jahre 2003 realisiert.

Flughäfen und Häfen in der Nähe

  • Föhren-Hahn-Luxemburg-Saarbrücken-Köln
  • Binnenhafen Trier, Sportboothafen Schweich, Yachtboothafen Neumagen-Dhron