Großartige Unterstützung bei Typisierungsaktion in Salmtal

Die FFW Salmtal, der SV Dörbach und der Verein Wir wollen helfen (WWH) haben in Zusammenarbeit mit der Stefan-Morsch-Stiftung aus Birkenfeld mit der kurzfristig umgesetzten Typisierung „Hilfe für Hermann“ am 22.02.2015 versucht, einen passenden Stammzellenspender für den an Leukämie erkrankten Hermann Mehn zu finden.

Die Hilfsaktion erfuhr einen großen Zuspruch. Über 820 Personen aus der Region, teils von fern angereist, haben sich für die Blutentnahme zwecks Typisierung in Salmtal eingefunden. Dank reger Beteiligung der Bevölkerung konnten die Vereine an diesem Tag rund 1.500 Gäste bewirten. Der Erlös wird, wie alle übrigen Spenden, der Aktion zugute kommen.

Die Beteiligten hoffen natürlich Hermann Mehn und auch weiteren an Leukämie erkrankten Menschen, mit dieser Aktion helfen zu können, einen passenden Spender für Stammzellen zu finden.
Die Typisierung von über siebzig Prozent der Blutproben konnte aus Spendengeldern finanziert werden, die von den Organisatoren an die Stephan Morsch Stiftung übergeben werden.

Ein besonderer Dank gilt den nachfolgenden Institutionen recht herzlich für die Unterstützung der Hilfsaktion:
AH Salmrohr, Bäckerei Beicht, Benefiz-Radler Plein, Buschmann-Werbung, derschreinerladen, DJK Hasborn, Ergotherapie Neukirch, FFW Brauneberg, FFW Heckenmünster, FFW Heidweiler, FFW Osann-Monzel, FFW Schweich, Förderverein Löschzug Dörbach, Förderverein Löschzug Salmrohr, Freizeitclub Heidweiler, FZM Dörbach, Getränke-Fachgroßhandel Heinz Salje, IGS Salmtal, Interessengemeinschaft Wagenbau Wittlich-Neuerburg, Jeske-Heckelmann Copy- & Printshop, JSG Bruch, Kegelclub Niersbach, Kreisfeuerwehrverband, Krewer GmbH, KV Fix und Feerdisch, Lotto-Stiftung Rheinland-Pfalz, Ludwig Schottler Prozesstechnik, Malteser Hilfsdienst Wittlich, Metallbau Banck & Schömann, Metzgerei Mittler, MGV Dörbach, Motorradclub Black Arrows, MV Dörbach, Ortsgemeinde Salmtal, Schottler GmbH, Schreinerei Neujoks, Schuh & Jonas GmbH, Sparkasse Mittelmosel EMH, SPD Wittlich-Land, SV Altrich, SV Dörbach Damen I, Verbandsgemeinde Wittlich-Land, Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank, Wittlich

Ebenfalls recht herzlich bedanken möchten sich die Organisatoren für die sehr vielen privaten Spenden, sei es in Form einer Geld- oder Kuchenspende als auch für den persönlichen Einsatz im Rahmen der Typisierungsaktion.

(Bild: Übergabe einer Mitarbeiterspende der Vereinigten Volksbank Raiffeisenbank, Wittlich, an den Verein WWH, die FFW Salmtal und den SV Dörbach)